Die Mauer der Ideen

Produktion und Prozesse

Wettbewerbsvorteil durch optimierte Prozesse - Vom Büro bis zur Werkstatt

CAD gestützte Produktionsplanung

Vorrichtungs- und Hilfsmittelbau im eigenen Leistungsportfolio

Modulare Systeme für schnelles Rüsten bei Einzelstücken

....und viele Vorteile mehr bietet unsere schlanke Produktion!

Mit Maschinen Produkte herstellen kann (fast) jeder. Die Maschinen aber in effiziente und wirtschaftliche Prozesse einzubinden erfordert hingegen schon etwas mehr. Wir wissen: Wer als kleines Unternehmen wachsen und sich behaupten will, muss seine Sache gut machen. Dabei hilft uns der Fokus auf optimierte Prozesse und Erleichterungen wo es nur geht. Von einem vollständig durchgerechneten Produkt im CAD bis zur Fertigungstaktung um Rüstzeiten zu sparen. Nicht jedes Vorgehen aus der Industrie lässt sich ins Handwerk übertragen. Aber vieles lässt sich auf die Gegebenheiten anpassen. So wird es möglich selbst Spezialanfertigungen in Seriengeschwindigkeit herzustellen

IMG_5213.JPG
IMG_6279.jpg

Einer unser zentralen Wettbewerbsvorteile in der Fertigung von Kleinserien und wiederkehrenden Kundenaufträgen ist unser Vorrichtungs- und Hilfsmittelbau im Rapid Prototyping verfahren. Bereits mit dem CAD Modell des zu fertigenden Produkts werden alle notwendigen Hilfsmittel konstruiert und im Voraus für die Produktion bereitgestellt. 

Doch auch Einzelstücke oder stark wechselnde Geometrien sind auf unseren Maschinen schnell und mit wenig Rüstzeit bearbeitbar. Ein Kernelement sind hier unsere modularen Schnellspanner, welche in vier Ausführungen für nahezu jede Bauteilgeometrie einsetzbar sind. 

Wir sind stets offen für interessante Projekte und Ideen, die wir gemeinsam umsetzen können!